Unternehmensausrichtung der ÖBB-Technische Services GmbH

Unsere Verpflichtungen als Unternehmen

Unser oberstes Ziel ist, die Anforderungen unserer KundInnen bestmöglich zu erfüllen. Das setzt zum einen die Verpflichtung voraus, höchsten Qualitätsanforderungen gerecht zu werden und marktkonforme Preise anzubieten. Zum anderen leisten unsere hochqualifizierten, engagierten, und eigenverantwortlichen MitarbeiterInnen einen essentiellen Beitrag, um unsere Ziele zu erreichen.

Um dieses Niveau nachhaltig sicherzustellen, müssen wir uns ständig weiterentwickeln. Ein kontinuierlicher Verbesserungsprozess und präventives Risikomanagement genießen bei uns daher einen sehr hohen Stellenwert. Zur strategischen und operativen Steuerung unseres Unternehmens bedienen wir uns einer Vielzahl von Instrumenten; wie etwa dem Team-Ziel-Dialog, mit dem strategische Ziele strukturiert auf alle Bereiche heruntergebrochen werden. Die Sicherheit unserer MitarbeiterInnen am Arbeitsplatz sowie unsere gesellschaftliche Verantwortung als öffentliches Unternehmen verpflichten uns, unter Einbeziehung der Belegschaftsvertretung etwaigen Gefahren vorzubeugen sowie diese zu beseitigen. Darüber hinaus berücksichtigen wir in allen unseren Entscheidungen auch den Schutz unserer Umwelt.

Wir verpflichen uns zur Einhaltung der rechtlichen Rahmenbedingungen in sämtlichen Angelegenheiten. Das ist unser Beitrag zu einer nachhaltigen und verantwortungsvollen Unternehmensausrichtung.

KundInnen (intern/extern)

Ihre Bedürfnisse

  • Wettbewerbsfähige Preise
  • Pünktlichkeit
  • Verfügbarkeit
  • Zuverlässigkeit
  • (Rechts-) Sicherheit
  • Durchlaufzeit

Das tun wir

  • Angebots- und Kostenoptimierung wie z.B. Produktivitätssteigerung, Materialoptimierung, Anlagenoptimierung und Internationalisierung
  • Innovationen, wie z.B. Condition Based Maintenance für höhere Fahrzeugverfügbarkeit
  • Wahrnehmung der ECM-Funktion

MitarbeiterInnen

Ihre Bedürfnisse

  • Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit
  • Flexible Arbeitszeiten und -bedingungen (Homeoffice, flexible Schichtmodelle)
  • Entwicklungsmöglichkeiten
  • Weiterbildung

Das tun wir

  • Bereitstellung sicherer und gesunder Arbeitsbedingungen
  • Einhaltung aller rechtlicher Normen und Verpflichtungen zum Arbeitnehmerschutz für interne und externe Parteien
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Weiterbildungs- und Personalentwicklungsmaßnahmen

Töchter

Ihre Bedürfnisse

  • Teil der strategischen Ausrichtung der Unternehmensruppe
  • Zurverfügungstellen gesellschaftsübergreifender Standards und Serviceleistungen
  • Synergien für Know how, Einkauf, Technik, etc.

Das tun wir

  • Definition von strategischer Ausrichtung und Geschäftsmodell der Töchter im Rahmen der TS-Gesamtstrategie
  • Performance-Review
  • Bereitstellung von Standards, IT-Infrastruktur und Unterstützung durch TS-AT (Einkauf, QSU, Management Services, Engineering, Anlagenmanagement, Einkauf, etc.)
  • Aussteuerung durch Gremien

Lieferanten

Ihre Bedürfnisse

  • Langfristige Kundenbeziehungen und Leistungsverträge
  • Einheitliche Systeme
  • Einhaltung der Zahlungsziele
  • Abnahme bestellter Mengen

Das tun wir

  • Aufbau eines Performance-Reviews und langfristiger Geschäftsbeziehungen zur Sicherstellung von Materialverfügbarkeit, gleichbleibender Qualität und Wirtschaftlichkeit
  • Verpflichtung zur Einhaltung bestehender Normen und Gesetze

Behörden

Ihre Bedürfnisse

  • Einhaltung der Normen, Bescheiden und Gesetzen

Das tun wir

  • Rahmenbedingungen und Management zur Einhaltung rechtlicher Verpflichtungen, zur Beseitigung von Gefahren und Kontrolle von Risiken

Anrainer/Umwelt

Ihre Bedürfnisse

  • Geringe Lärmbelästigung
  • Keine Verschmutzung der Umgebung (Luft, Abfall)
  • Ressourcenschonung

Das tun wir

  • Einhaltung aller rechtlichen Normen und Verpflichtungen im Bereich Umwelt
  • Standortspezifische Analysen und Maßnahmen