ÖBB Logo

Klimaaggregate

Angenehm kühl – selbst mitten im Sommer! Unsere Kälteanlagentechniker warten und reparieren alle Arten von Klima- und Kälteanlagen am neuesten Stand der Technik und sorgen für einwandfreie Funktion und höchste Zuverlässigkeit der Anlagen über den gesamten Lebenszyklus.

Damit es Fahrgäste im Sommer in den Zügen stets angenehm kühl haben, müssen Klima- und Kälteanlagen zuverlässig und tadellos funktionieren. Der Umfang unserer Instandhaltung reicht von Inspektionen direkt am Zug mit Reinigung des Verflüssigers, Kontrolle von Kältemittelstand und Schaltpunkten des Kältekreislaufes und Sicherstellen der einwandfreien Luftzirkulation in der Anlage bis hin zu Vollaufarbeitung der gesamten Anlage samt Tausch und Aufarbeitung der einzelnen Komponenten und Lötarbeiten an hermetischen Anlagenteilen. Sämtliche Aufarbeitungsschritte werden durch eine umfangreiche Funktionsprüfung abgeschlossen.

Unser Angebot:

Klima- und Kälteanlagen:

  • Zerlegung, Reinigung und Eingangsbefundung
  • Ausbau der Einzelkomponenten wie beispielsweise Kondensatorlüfter, Klimalüfter oder Verdichter
  • Aufarbeitung der Kältekompressoren inklusive Probelauf
  • Reinigung von Wärmetauscher und anderer Geräte
  • Tausch der einzelnen Lüfter
  • Befundung, Aufarbeitung und Tausch von Kältekomponenten wie Magnetventile, Leistungsregler oder Filtertrockner
  • Säureprüfung des Kälteöles
  • Lötarbeiten der hermetischen Anlagenteile
  • Druckdichtheitsprüfung der Kälte- und Klimaanlagen
  • Zusammenbau, elektrische Prüfung und Probelauf der Anlagen