ÖBB Logo

Flotteninstandhaltung und -management

Unsere Instandhaltungsphilosophie verfolgt ein wesentliches Ziel: Wir stellen mit vorausschauenden Instandhaltungskonzepte die maximale Einsatzbereitschaft Ihrer Fahrzeuge sicher. Oder anders gesagt: Wir stellen unseren Partnern ihre Fahrzeuge dann zur Verfügung, wenn sie sie brauchen.

Wir organisieren die komplette Instandhaltung Ihrer Fahrzeuge. Dabei nützen wir nach Möglichkeit jede fahrplanbedingte Pause für Wartungsarbeiten und verlagern erforderliche Instandhaltungsschritte in natürliche Stilllagen. Mit mobilen Serviceteams, die Störungen direkt am Zug an Ort und Stelle beheben, gewährleisten wie die maximale Verfügbarkeit und Einsatzbereitschaft Ihrer Fahrzeuge. Das funktioniert aber nicht nur bei kleineren Ausbesserungen. Umfangreichere Instandhaltungsschritte werden von unseren Ingenieuren in mehrere Wartungsmodule geteilt, die somit ebenfalls zuverlässig in Stilllagen erledigt werden können. Damit wird professionelle Instandhaltung bei kürzesten Standzeiten Realität - ganz egal, wie groß die jeweilige Fahrzeug-Flotte ist.


Instandhaltung und Wartung

Qualität kennt keine Größe. Egal, wie groß Ihre Fahrzeug-Flotte ist - bei uns ist sie in den besten Händen. Wir sorgen für sichere, zuverlässige und wirtschaftliche Instandhaltung Ihrer Fahrzeuge mit individuellen, ganz auf Ihre Anforderungen zugeschnittenen Wartungskonzepten. Know-how und Logistik inklusive.


Mobilservice

Rasche Hilfe ist die Beste! Für effiziente Instandhaltung und höchstmögliche Verfügbarkeit, müssen die Anfahrtswege zu den Werkstätten so kurz wie möglich sein. Noch besser: Unsere Servicetechniker kommen direkt zum Zug und erledigen die notwendigen Arbeiten gleich an Ort und Stelle.


Ersatzteil- und Komponentenaufarbeitung

Unsere Techniker stecken ihr ganzes Wissen aus der Fahrzeuginstandhaltung in die Aufarbeitung der dazugehörigen Komponenten. Und haben dabei stets ein Ziel vor Augen: maximale Einsatzbereitschaft der Fahrzeuge durch klaglos funktionierende Komponenten.